Anzeige

Karriere mit Lehre: Aussteller auf der IHK-Berufsbildungsmesse Coburg 2022

Zahlreiche Aussteller aus der Region präsentieren sich auf der Berufsbildungsmesse der IHK

Im Kongresshaus Rosengarten kommen Aussteller*innen und Schüler*innen ins Gespräch. FOTO: PR

23.04.2022

Eine fundierte Ausbildung ist ein solider Einstieg in die Arbeitswelt. Mit dem Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf hat man beste Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt in der Region. Für Real- und Mittelschüler ist eine duale Berufsausbildung meist ohnehin der nächstliegende Schritt. Doch auch für Absolventen von Fachoberschulen und Gymnasien ist die Lehre eine interessante Option, denn Aufgabenvielfalt und Komplexität in der Berufswelt steigen und damit auch der Anteil hoch anspruchsvoller Ausbildungen.

Ein wesentlicher Treiber dieser Entwicklung ist die Digitalisierung: Wenn Faktenwissen immer schneller veraltet, gilt es umso mehr, nicht nur theoretisches Know-how zu erwerben, sondern vor allem auch Gestaltungs- und Anwendungskompetenz.

Stärken erkennen

Bei der großen Vielfalt an Ausbildungsberufen und -möglichkeiten ist es wichtig, zur Berufsorientierung und -wahl die persönlichen Neigungen und Stärken intensiv mit dem Ausbildungsangebot abzugleichen. Dafür ist der Besuch der IHK-Berufsbildungsmesse eine wertvolle Entscheidungshilfe. Denn hier kann man ins Gespräch kommen: Was wird in der jeweiligen Ausbildung gefordert? Entspricht das auch meinen Vorstellungen und Stärken?

Neuheiten 2022

In diesem Jahr wird auch die Möglichkeit geboten, schon im Vorfeld der Messe Gesprächstermine bei den Unternehmen zu buchen. Weiterhin wird es eine Last-Minute-Lehrstellenbörse mit den noch freien Ausbildungsplätzen geben. Die Eröffnung der Messe am 29. April um 9 Uhr wird zum ersten Mal direkt auf der Messe im großen Saal des Kongresshauses stattfinden. IHK Coburg/red

Öffnungszeiten

Die IHK-Berufsbildungsmesse findet am Freitag und Samstag, den 29. und 30. April, im Kongresshaus Rosengarten statt.

Öffnungszeiten:
Freitag: von 8 Uhr bis 14 Uhr
Samstag: von 9 Uhr bis 14 Uhr