Anzeige

Der günstige Allrounder

Der SsangYong Tivoli vereint modernstes Fahrzeugdesign mit Zweckmäßigkeit und Komfort


6.06.2021

Der Tivoli spiegelt mit seinem europäischen dynamisch-urbanen Design die Entwicklungsphilosophie von SsangYong, „Robust, Specialty, Premium“, wider.

Er vereint modernstes Fahrzeugdesign mit Zweckmäßigkeit und Komfort und spricht stilbewusste Kunden an, die hohe Ansprüche an ihr Auto hinsichtlich Design und Funktionalität stellen.

Autohaus Zillig GmbH

Auch Abseits befestigter Wege

Mit optionalem Allradantrieb ist er der ideale Begleiter bei jeder Witterung – auch abseits befestigter Wege. Die umfangreiche Sicherheits- und Komfortausstattung sowie einer der großzügigsten Innenräume seiner Klasse machen den Tivoli bereits ab der Basisversion zu einer attraktiven Alternative auf dem Markt der B-Segment-SUV. Hier legen Kunden zunehmend Wert auf ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mit der nun für den Tivoli vorhandenen Auswahl hinsichtlich der Motorisierung, der Antriebssowie der Getriebeart bietet SsangYong seinen Kunden ein hohes Maß an Individualisierungsmöglichkeiten.

Das B-Segment-SUV kann so genau an die persönlichen Anforderungen angepasst werden. Gewandelt hat sich der SsangYong Tivoli im Modelljahr 2020 auch am Heck. Hier haben die Designer den Stoßfänger höher gezogen und den Grafiken der LED-Heckleuchten ein Doppelzickzack-Zeichen verpasst.

Nachgebessert haben die Koreaner bei Tivoli jedoch nicht nur optisch, sondern auch technisch – in erster Linie beim Interieur. Bislang hat das SUV insbesondere mit seinem für die Klasse großzügig bemessenen Platzangebot überzeugt. Mit der Modellpflege ziehen ab sofort technische Highlights ein.

Ab der „Amber“ genannten zweiten Ausstattungslinie wird das „Smart-Audio“-Infotainmentsystem verbaut: mit einem acht Zoll großen Touchscreen, „DAB“-Digitalradioempfang, MP3-Player – und einer zeitgemäßen Smartphone-Integration (Apple CarPlay, Android Auto). In der nächsthöheren „Quartz“- Linie veredelt sich das Basis-Infotainment zu einem Navigationssystem mit einem Neun-Zoll-Touchscreen; in der Topausstattung weist es über eine gut zehn Zoll große digitale Instrumententafel den Weg. Aber auch Komfort und Stil kommen im neuen Tivoli nicht zu kurz.

Der Tivoli Quartz verfügt über eine Sitzheizung, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik – und wie alle anderen Varianten ab Werk – über einen großen Kofferraum. red

Technische Daten

Motor: 1.2 Benzin 128PS/94KW, Antrieb: 2WD, Getriebe: MT, Effizienzklasse C, CO2-Emissionen [g/km] 135, Kraftstoffverbrauch [L/100km]: Innerorts 6.9, Außerorts 5.3, Kombiniert 5.9.
Motor: 1.5 Benzin 163PS/120KW, Antrieb: 2WD, Getriebe: MT, Effizienzklasse D, CO2-Emissionen [g/km] 147, Kraftstoffverbrauch [L/100km]: Innerorts 7.7, Außerorts 5.6, Kombiniert 6.4.
Motor: 1.5 Benzin 163PS/120KW, Antrieb: 2WD, Getriebe: AT, Effizienzklasse D, CO2-Emissionen [g/km] 157, Kraftstoffverbrauch [L/100km]: Innerorts 7.7, Außerorts 6.2, Kombiniert 6.8.
Motor: 1.5 Benzin 163PS/120KW, Antrieb: 4WD, Getriebe: MT, Effizienzklasse D, CO2-Emissionen [g/km] 160, Kraftstoffverbrauch [L/100km]: Innerorts 8.2, Außerorts 6.2, Kombiniert 6.9.
Motor: 1.5 Benzin 163PS/120KW, Antrieb: 4WD, Getriebe: AT, Effizienzklasse E, CO2-Emissionen [g/km] 170, Kraftstoffverbrauch [L/100km]: Innerorts 8.8, Außerorts 6.6, Kombiniert 7.4.
Quelle: https://www.ssangyong.de/modelle/tivoli