Anzeige

Urlaubsjahr 2022: Wandern & Wellness im Bayerischen Wald und im tschechischen Böhmerwald

900 Quadratkilometer Freiheit

Dreisesselberg Bayerischer Wald, Foto: Thilo Wagner/ adobe.stock.com

17.05.2022

Reinhard Mey sang es schon: „Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“. Aber man muss nicht unbedingt so hoch hinaus, um die Freiheit zu spüren und zu erleben. 1456 Meter sollten es wohl auch tun. So hoch ist zum Beispiel der Große Arber im Bayerischen Wald, an dessen Fuß sich ein unvergleichliches Wander- und Erholungsgebiet erstreckt. Die Nationalparke Bayerischer Wald und Šumava (Böhmerwald) bilden das Herzstück des Grünen Dachs Europas und sind mit 900 Quadratkilometern das größte zusammenhängende Waldschutzgebiet Mitteleuropas.

Der Eisvogel e.K.

Wer den südöstlichsten Teil Deutschlands erleben und erkunden möchte, findet hier zwischen der Oberpfalz im Norden und dem Passauer Land im Süden, sowie dem Böhmerwald im Osten und dem Bayerischen Golf- & Thermenland im Westen alles, was das Urlauberherz erfreut: Weitläufige, gepflegte und gut beschilderte Wanderwege in einer herrlichen Natur- und Kulturlandschaft, ein tolles Sport- und Freizeitangebot, exklusive Kur- und Wellnessangebote und einen Menschenschlag, der Gastfreundschaft und „laisser vivre“ in seinen Genen hat.

Hotel Mariandl

Für alle Urlaubswünsche gerüstet

Und man braucht auch kein Flugzeug, um sein Traumziel zu erreichen. In einer guten Stunde ist man von Nürnberg über die A3 mit dem Auto bereits in Regensburg und in einer weiteren Stunde im Pas sauer Land, wo Sie Gastgeber erwarten, die für alle Urlaubswünsche gerüstet sind.

Hotel St. Florian

Unsere Ferienregion ver fügt über eine Fülle von exklusiven Wellnesshotels und Luxus-Chalets von drei bis fünf Sternen, über gemütliche Landhotels, Gasthöfe und Pensionen. Es erwarten Sie rustikale Ferienhäuser und familiäre Ferienwohnungen mit allem Komfort.

Eine Auswahl der besten Gastbetriebe in der Region Bayerischer Wald mit Golf- & Thermenland finden Sie mit Links zu den einzelnen Homepages im Internet unter www.bayerwaldportal.de