Anzeige

Wintergarten planen – aber richtig!


5.05.2022
Denzlein GmbH

Mehr Licht, mehr Raum, mehr Lebensfreude: Ein Wintergarten ist die ideale Möglichkeit, den eigenen Wohnraum großzügig auszubauen. Damit Sie Ihren Wintergarten ganzjährig komfortabel nutzen können, ist es notwendig den Sonnenschutz an die jeweils unterschiedlichen Anforderungen im Sommer wie im Winter anzupassen.

Perfektes Wohlfühlklima in Ihrem Wintergarten erreichen Sie durch die Kombination von außenliegendem und innenliegendem Sonnenschutz in Verbindung mit Steuerungssystemen. Ein außenliegender Sonnenschutz hält Ihren Wintergarten im Sommer schön kühl und ist zugleich ansprechendes Gestaltungselement der Fassade. Innenliegende Markisen oder Plissees bieten wind- und wettergeschützten Sichtschutz. Rasches Reagieren auf Temperaturänderungen im Wintergarten wird durch eine automatische Steuerung gewährleistet.

Die Wahl der richtigen Beschattung hängt von vielen Faktoren ab. Die Ausrichtung des Wintergartens, vorhandene Beschattungen (Nachbarbebauungen) sowie die Konstruktion und die Größe des Wintergartens legen die Anforderungen an den Sonnenschutz fest. Hier ist ausführliche Beratung und Abstimmung durch den Fachbetrieb gefragt.

Günther Denzlein, Geschäftsführer der Denzlein GmbH, ist Spezialist in Sachen Glashäuser und Wintergärten. Gemeinsam mit seinem geschulten Team entwickelt der Experte individuelle Glasanbaulösungen für Neu- und Altbauten und konzipiert passende Sonnenschutzkonzepte für ein energiesparendes und behagliches Wohlfühlklima in Ihrem Wintergarten.

Die Firma Denzlein ist Kompetenzpartner der Firmen Solarlux und Warema.

DENZLEIN – Wir verschönern Ihr Zuhause!