Anzeige

Idyllischer Marktflecken am Rodachufer

Was macht die kleine Fachwerkgemeinde so liebenswert? – Interview mit Bürgermeister Gregor Friedlein-Zech

Marktzeuln aus der Vogelperspektive. Foto: FrankenAir

21.07.2021

Herr Bürgermeister Friedlein-Zech, was zeichnet Ihre Gemeinde ganz besonders aus?

Die vielen Fachwerkhäuser und die reizvolle Lage an der Rodach. Beim Landesamt für Denkmalpflege sind über 50 Gebäude auf engstem Raum als Baudenkmäler klassifiziert. Auch aus diesem Grund wurde Marktzeuln kürzlich als Mitglied der „Deutschen Fachwerkstraße“ aufgenommen. Die Route der Regional strecke Franken führt zudem durch Marktzeuln.


HEIMATLIEBE MARKTZEULN: LERNEN SIE MIT UNS DIE SCHÖNSTEN ORTE IM LANDKREIS KENNEN.


Was für Angebote hält die Gemeinde speziell für junge Familien mit Kindern bereit?

Marktzeuln ist in der glücklichen Lage, sowohl einen Kindergarten mit Kinderkrippe, als auch die Grundschule mit einem Kinderhort vorweisen zu können. Über den Kinderhort wird auch eine Betreuung in der Ferienzeit gewähr leistet. Darüber hinaus gibt es Kinderspielplätze und ein Minispielfeld mit Kunstrasen für die Freunde des Fußballsports. Zudem bietet der TSV zahlreiche sportliche Angebote, wie Turnen, Tanzen und Fußball für alle Altersklassen. Auch die Schützengesellschaft und der Geflügelzucht verein halten Angebote für die Jugend vor. Der Musikver ein betreibt in Folge seiner hervorragenden Jugendarbeit ein eigenes Jugendorchester. Die Feuerwehrjugend bietet ebenfalls die Möglichkeit sich sinnvoll zu engagieren.

Tim Fleischmann GmbH & Co. KG

Und was bietet die Gemeinde besonders für Senioren und äl tere Menschen an?
    

Blick von der Rodach aus auf die Gemeinde. Foto: Markt Marktzeuln
Blick von der Rodach aus auf die Gemeinde.
Foto: Markt Marktzeuln

Besonders von der Pfarrgemeinde aus gibt es ein vielfältiges Angebot für Senioren, zum Beispiel Seniorenfahrten und Seniorennachmittage. Diese werden von der Kommune auch finanziell unter stützt. Generell ist das Miteinander in der Gemeinde sehr harmonisch: Jung hilft Alt und umgekehrt.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Kurzfristig wünsche ich mir eine Ende der Covid19-Pandemie, verbunden mit einem normalen Leben, wie wir es zuvor gewohnt waren. Mittel- und langfristig müssen wir uns offensiv der Bewältigung der Klimakrise widmen.

Wissenswertes über Marktzeuln

Idyllischer Marktflecken am Rodachufer Image 6

Einwohner: 1577 (Stand: September 2020)

Bürgermeister:
1. Bürgermeister: Gregor Friedlein-Zech
2. Bürgermeisterin: Petra Niechziol

Gemeinderäte:
Petra Niechziol, Ulrike Stark, Michael Friedrich, Tanja De gen, Hubert Gehrlich, Jutta Stark, Heinz Fischer, Stefan Leikheim, Stefan Luthardt, Markus Pülz, Erwin Grünbeck

Jugendbeauftragte: Tanja Degen
Seniorenbeauftragter: Josef Stark
Behindertenbeauftragter: Bernd Niechziol
Vereinsleben: 18 Vereine und Verbände

Freie Bauplätze:
Wenige in Privatbesitz

Kindertagesstätten: Kath. Kindertagesstätte „St. Micha el“, Kindergartenstraße 4, Marktzeuln, Tel. 09574/7365

Schulen: Grundschule Marktzeuln, Schulstraße 8, Markt zeuln, Tel. 09574/9193

Gesundheit:
Allgemeinarzt, Zahnarzt, Apotheke

Busanbindungen:
Bushaltestellen in Marktzeuln, Zettlitz und Horb angebunden an den VGN

Weitere Informationen: www.marktzeuln.de